Phantasiereisen

Eine „Reise nach innen“, in das Unbewusste.

Durch Bilder, Farben, Empfindungen, Geräusche oder Gerüche werden die Sinne auf der Vorstellungsebene angeregt, ohne dass äußere Reize ausgelöst wurden.

Diese Traumbilder haben eine positive Wirkung auf die Entwicklung der Persönlichkeit und es wird eine bewusste innere Wahrnehmung angeregt. Jeder erlebt mit Hilfe seiner Phantasie unterschiedliche Dinge.

 

Wie funktioniert das?

Stellen Sie sich eine Erdbeere vor. ...

Sie ist dunkelrot und saftig. ...

Riechen Sie ihren Duft? ...

Wie süß und lecker sie riecht. ...

Nehmen Sie einen Bissen und schmecken ihren süßen Geschmack auf der Zunge

 

Ist Ihnen dabei auch das Wasser im Munde zusammen gelaufen? So funktionieren die Phantasiereisen. Mit Vorstellungskraft und positiven Bildern kann alles passieren was Sie sich wünschen.  

Es gibt spezielle Phantasiereisen, die auf ein bestimmtes Thema abzielen wie z.B.: „Den Körper fühlen“, „Kraft tanken“, „Selbstheilungskräfte stärken“, „Natur erleben“  oder „Märchen genießen“.

 

Besonders geeignet sind Entspannungsreisen um Konzentration und Leistungen zu steigern und Verspannungen und Stress abzubauen.

Jugendliche können sich oftmals sehr gut mit diesem Verfahren entspannen. Es gibt Phantasiereisen, die speziell für Jugendliche geschrieben wurden um ihren Bedürfnissen gerecht zu werden.

 

Meine Workshops ersetzen keinen Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker!

Sie sind in erster Linie zum besseren und bewussteren Körpergefühl und präventiv einzusetzen.

 

Phantasiereisen biete ich zum Kennen lernen in Schnupper-Workshops an und spezielle Kurse. Zusätzlich verwende ich sie in jedem Entspannungs-Workshop. Sie sind für Menschen jeden Alters geeignet.